Heimatverein Lünzen e.V.

Startseite

Termine

Veranstaltungen

Baumaßnahmen

Kontakt

Links

Impressum

Satzung

Copyright:© 2004 - 2016 maralu

Nächster Termin: Butterkuchentag am 14.08., Beginn ist um 14:00 Uhr.


Der Heimatverein Lünzen e.V.

Der Heimatverein Lünzen e.V. wurde am 22.Januar 2002 noch als "Förderverein Dorfgemeinschaft Lünzen e.V." gegründet. Dazu trafen sich 46 Personen im Restaurant "An der Wassermühle". 42 der Anwesenden erklärten in der Gründungssitzung dem neuen Verein als Mitglied beizutreten.

Da die Satzung des neu gegründeten Vereins nach Aussage des örtlichen Finanzamtes nicht die Voraus-
setzung für die Gemeinnützigkeit erfüllte, wurde auf der ersten Jahreshauptversammlung am 17. Januar 2003 eine Satzungsänderung beschlossen. Im Rahmen dieser Änderung erfolgte auch die Umbenennung des Vereins in "Heimatverein Lünzen e.V.".

Zweck des Vereins ist die Förderung von Kunst und Kultur und des Heimatgedankens. Er wird insbesondere verwirklicht durch Pflege und Erhaltung des regionalen Kulturgutes, Förderung der Heimatpflege und Heimatkunde, Durchführung kultureller Veranstaltungen, Pflege von Mundart, Brauchtum und Volkskunst und der Unterhaltung eines Heimat- und Kulturhauses.

Der Gedanke zur Gründung eines gemeinnützigen Vereins kam im Rahmen der Arbeitskreissitzungen zur Dorferneuerung auf. Bei der Besichtigung des Dorfgemeinschaftshauses in Bockelskamp, einem Dorf der Gemeinde Wienhausen, wurde dort über den örtlichen Förderverein berichtet, der inzwischen rund 190 Mitglieder zählt und Voraussetzung für die Errichtung des Gebäudes war.

nach oben